Schleizer Dreieck 2018 – nicht jeder Mann kann Jedermann

Zu meinem 30. Geburtstag im letzten Jahr bekam ich von einem Freund ein besonderes Geschenk. Er begleitet mich bei einem Radrennen. Da es langweilig ist nur beim Start und bei der Zieleinfahrt dabei zu sein, suchte ich nach einer Veranstaltung, welche einen Rundkurs zur mehrmaligen Umrundung anbietet. So landete ich bei Jedermann-Rennen Schleizer Dreieck, welches zum German Cycling Cup (GCC) gehört. Natürlich entschied ich mich für die längste Streckenvariante (150 km = 20 Runden) und meldete mich direkt an. Durch Recherchen erfuhr ich, dass das Rennen am Schleizer Dreieck sehr hart sein soll und nach dem gestrigen Tag kann ich dies nur bestätigen.

Höhenprofil der Runde

Weiterlesen

Advertisements